Gestatten: Ihre Anwälte in der Kanzlei Gladbeck

Unkompliziert und schnell

Fragen Sie hier direkt einen Termin an.

Rechtsanwalt

Jakob Michalak

Freizeit

Privat ist Rechtsanwalt Jakob Michalak ein leidenschaftlicher Basketballspieler, Filmliebhaber, Hobby-Gitarrist und Feinschmecker. Der beste Film der letzten Jahre – ohne wenn und aber – Interstellar von Christopher Nolan.

Ihr kompetenter Ansprechpartner im VERKEHRSRECHT und STRAFRECHT

Werdegang

In Danzig, in Polen geboren, wohnt Jakob Michalak nun schon seit mehr als 30 Jahren im Ruhrgebiet und fühlt sich mit der Region und ihren Menschen fest verbunden. Nach seinem Studium an der Ruhr-Universität Bochum und dem Rechtsreferendariat im Landgerichtsbezirk Dortmund wurde Jakob Michalak 2007 als Rechtsanwalt zugelassen und ist seitdem in Herne tätig. Bis Ende 2017 arbeitete Rechtsanwalt Michalak als Partner in der Kanzlei Michalak Dr. Lachner. Seine freundschaftliche Beziehung zu Rechtsanwältin Kruse machte eine Fusionierung der Kanzlei Michalak Dr. Lachner und Kanzlei Kill und Frech zu Beginn 2018 möglich. Rechtsanwalt Jakob Michalak gehört zu den Gründungsmitgliedern der Rechtsanwaltskanzlei KILL FRECH KRUSE MICHALAK.

Mit Deutsch und Polnisch hat Rechtsanwalt Michalak den großen Vorteil von zwei Muttersprachen. Die Breite seiner Fachkenntnisse und seine Erfahrungen machen Jakob Michalak zum kompetenten Ansprechpartner für unterschiedliche Rechtsfragen. Seine Stärken liegen im Verkehrs-, Arbeits- und Strafrecht. Zurzeit absolviert Rechtsanwalt Michalak den Fachanwaltslehrgang im Verkehrsrecht.

Freizeit

Privat ist Rechtsanwalt Jakob Michalak ein leidenschaftlicher Basketballspieler, Filmliebhaber, Hobby-Gitarrist und Feinschmecker. Der beste Film der letzten Jahre – ohne wenn und aber – Interstellar von Christopher Nolan.

Rechtsanwältin

Fachanwältin

Anna Kruse

Freizeit

Anna Kruse treibt in ihrer Freizeit gerne Sport. Neben dem regelmäßigen Joggen und mountainbiken liebt sie Urlaube in Italien ebenso wie leckeres Essen und Kaffeeklatsch mit ihren Freundinnen. Ihr ganzer Stolz ist natürlich ihre Familie.

Ihr kompetenter Ansprechpartner im FAMILIENRECHT

Werdegang

Anna Kruse, geb. Kill, ist gebürtig aus Herne und hat in Gießen und Köln Rechtswissenschaften studiert. Nach dem ersten Staatsexamen hat sie mehrere Monate in Frankreich verbracht, um ihre Französischkenntnisse zu vertiefen. Im Rahmen ihres Rechtsreferendariats im Landgerichtsbezirk Dortmund arbeitete sie u.a. für den Verband der Führungskräfte in Essen und für Rechtsanwälte in Hamburg. Auch engagierte sie sich währenddessen in der Personalvertretung der Rechtsreferendare des Landgerichtes Dortmund. Seit Mai 2011 verstärkt Anna Kruse als Sozia das Familiengeschäft ihres Vaters, Heinrich Kill, und arbeitete als Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht in der Kanzlei Kill und Frech.

Ihre freundschaftliche Beziehung zu Rechtsanwalt Michalak machte eine Fusionierung der Kanzlei Michalak Dr. Lachner und Kanzlei Kill & Frech zu Beginn 2018 möglich. Seit 01.01.2018 gehört Frau Rechtsanwältin Anna Kruse als Sozia zur Kanzlei KILL FRECH KRUSE MICHALAK in Herne.

Rechtsanwältin Kruse ist seit 2015 Fachanwältin für Familienrecht. Mit großem Engagement ist Anna Kruse gegen Häusliche Gewalt und Stalking im Einsatz. Sie ist aktive Teilnehmerin beim „Runder Tisch gegen Häusliche Gewalt in Herne“.

Freizeit

Anna Kruse treibt in ihrer Freizeit gerne Sport. Neben dem regelmäßigen Joggen und mountainbiken liebt sie Urlaube in Italien ebenso wie leckeres Essen und Kaffeeklatsch mit ihren Freundinnen. Ihr ganzer Stolz ist natürlich ihre Familie.

Rechtsanwalt

Blasius Janas

Freizeit

Als leidenschaftlicher Sportler findet Rechtsanwalt Blasius Janas seinen Ausgleich zum Büroalltag bei unterschiedlichsten sportlichen Aktivitäten allein oder gemeinsam im Team. Er ist zudem passionierter Bartträger.

Ihr kompetenter Ansprechpartner im FAMILIENRECHT und ARBEITSRECHT

Werdegang

Herr Rechtsanwalt Blasius Janas ist in Danzig, Polen geboren und in Deutschland zu Hause. Als polnischer Muttersprachler unterstützt er das Kanzleiteam insbesondere bei der Bearbeitung der Mandate mit Bezug zu Polen. Er studierte an der Ruhr-Universität Bochum. Danach absolvierte er das Rechtsreferendariat am Landgericht Dortmund. Seit 2007 ist Blasius Janas als Rechtsanwalt zugelassen und eröffnete direkt mit seiner Zulassung im Jahr 2007 seine eigene Kanzlei in Dortmund. Er soziierte zum 01.03.2019 mit der Kanzlei KILL FRECH MICHALAK KRUSE und unterstützt diese mit seiner langjährigen Erfahrung in den Bereichen des Verkehrs,- Arbeits,- und Familienrechts. Wir freuen uns darüber!

Freizeit

Als leidenschaftlicher Sportler findet Rechtsanwalt Blasius Janas seinen Ausgleich zum Büroalltag bei unterschiedlichsten sportlichen Aktivitäten allein oder gemeinsam im Team. Er ist zudem passionierter Bartträger.

Rechtsanwältin

Fachanwältin

Verfahrensbeistand

Sandra Cramer

Freizeit

Rechtsanwältin Cramer ist reiselustig und immer für ein gutes Buch zu haben. Sie ist für den süchtig machenden No-Bake-Cheesecake in der Kanzlei verantwortlich. Es geht ihr jedoch nichts über eine gute Netflix-Serie.

Ihr kompetenter Ansprechpartner im FAMILIENRECHT

Werdegang

Sandra Cramer studierte an der Ruhr-Universität Bochum Jura und absolvierte ihr Rechtsreferendariat im Landgerichtsbezirk Bochum. Schon während des Referendariats arbeitete sie in der Kanzlei Michalak Dr. Lachner als Referendarin, wo sie auch im Anschluss seit 2014 als Rechtsanwältin tätig war. Im Januar 2018 ist Sandra Cramer gemeinsam mit dem Team der Kanzlei Michalak Dr. Lachner zu dem Team Kill und Frech in deren Räumlichkeiten in Herne gestoßen und unterstützt hier tatkräftig als angestellte Rechtsanwältin.

Rechtsanwältin Cramer betreut die Mandanten im Familienrecht, Arbeitsrecht, Kauf- und Werkvertrags-, sowie im Sozialrecht. Durch Bearbeitung großer Zahl von familienrechtlichen Angelegenheiten und fachspezifischer Ausbildung führt Frau Rechtsanwältin Sandra Cramer seit April 2019 die Bezeichnung „Fachanwältin für Familienrecht“.

Freizeit

Rechtsanwältin Cramer ist reiselustig und immer für ein gutes Buch zu haben. Sie ist für den süchtig machenden No-Bake-Cheesecake in der Kanzlei verantwortlich. Es geht ihr jedoch nichts über eine gute Netflix-Serie.

Rechtsanwältin

Stephanie Uhlenbrock

Freizeit

Privat findet der foodie Ausgleich beim Sport oder bei zu seltenen Städtetouren. Die urbane Erkundung ist der gebürtigen Müsnterländerin ebenso gemein wie das Insichruhen, das sie beim Yoga findet.

Ihr kompetenter Ansprechpartner im ARBEITSRECHT und STRAFRECHT

Werdegang

Stephanie Uhlenbrock ist als gebürtige Wernerin ein Kind des Münsterlandes, weshalb ihr Weg für das Studium der Rechtswissenschaften Sie zunächst an die Westfälische Wilhelmsuniversität Münster führte. Durch privaten und beruflichen Bezug lernte sie dann die Herzlichkeit des Ruhrpotts kennen und absolvierte einen Teil ihrer praktischen Ausbildung bei der Polizei Dortmund und einer Rechtsanwaltskanzlei in Essen. Bewegt von dem Wunsch die Ferne kennenzulernen, sammelte sie weitere Berufs- und Lebenserfahrung in Istanbul. Wieder zurück in Deutschland, schloss sie ihr Rechtsreferendariat am Landgericht Münster ab, bei dem sie Einblicke in die Arbeitswelt der Strafkammer der Berufungsinstanz des Landgerichts Münster und der deutschen Hochschule der Polizei Münster erhielt.

Rechtsanwältin Stephanie Uhlenbrock unterstützt die Kanzlei Kill Frech Michalak Kruse in Herne seit Herbst 2019 frohgemut in freier Mitarbeit mit dem Schwerpunkt im Verkehrs- und Strafrecht.

Freizeit

Privat findet der foodie Ausgleich beim Sport oder bei zu seltenen Städtetouren. Die urbane Erkundung ist der gebürtigen Müsnterländerin ebenso gemein wie das Insichruhen, das sie beim Yoga findet.

Direkter Draht zu uns

KILL FRECH MICHALAK KRUSE
IHRE ANWÄLTE FÜR
FAMILIENRECHT VERKEHRSRECHT
ARBEITSRECHT STRAFRECHT

Rockwoolstr. 22 | 45964 Gladbeck
Tel. +49 (0)2043 53231-0
Fax +49 (0)2043 53231-13

info@kanzlei-gladbeck.de
Dokumentversand auch
über WhatsApp:
+49 (0)2325/918310

Unkompliziert und schnell

Fragen Sie hier direkt einen Termin an.